Einsätze 2022

Hier finden Sie Informationen über die vergangenen Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Oberisling. Bitte haben Sie Verständnis, dass kleinere Einsätze wie Sicherheitswachen oder Verkehrsabsicherungen hier nicht aufgeführt werden.

17 - THL - 07-05-2022

17 - THL - 07-05-2022

EinsatzartTHL
EinsatzstichwortVerkehrsunfall, 1 PKW
Wann & Wo16:45 Uhr - Kasernenviertel
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

Nach dem Brand in den frühen Morgenstunden wurden wir am gleichen Tag ein zweites Mal alarmiert.Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit einem PKW und auslaufenden Betriebsstoffen. Vor Ort wurde der Fahrer bereits durch den Rettungsdienst betreut. Wir sicherten die Unfallstelle ab und banden die auslaufende Betriebsstoffe. Nach dem Abtransport des Unfallfahrzeugs konnten wir nach gut 1,5 Stunden wieder ins Gerätehaus einrücken.

 

Mit uns im Einsatz:

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Rettungsdienst

 

 

 

16 - Brand - 07-05-2022

16 - Brand - 07-05-2022

EinsatzartBrand
EinsatzstichwortBrand Krankenhaus
Wann & Wo05:30 Uhr - BKH
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

Gegen 5:30 Uhr wurden wir durch unsere Funkmeldeempfänger geweckt. Ein gemeldeter Brand in einem Regensburger Krankenhaus rief eine Vielzahl an Rettungskräften auf den Plan. Glücklicherweise konnte durch die ersteintreffenden Kräfte der Berufsfeuerwehr Regensburg bereits Brand Aus gemeldet werden, wodurch wir unsere Einsatzfahrt abbrechen konnten.

 

Mit uns im Einsatz:

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Feuerwehr Burgweinting

    Feuerwehr Regensburg Löschzug Altstadt

    Feuerwehr Graß

    Rettungsdienst

    Polizei

 

 

 

15 - THL - 22-04-2022

15 - THL - 22-04-2022

EinsatzartTHL
EinsatzstichwortVerkehrslenkung
Wann & Wo15:15 Uhr - BAB 93
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

Am Nachmittag wurden wir zur Absicherung einer Unfallstelle auf die A93 alarmiert. Bereits auf Anfahrt konnten wir nach einer ersten Rückmeldung durch die Kräfte vor Ort die Einsatzfahrt abbrechen.

 

Mit uns im Einsatz:

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Feuerwehr Pentling

    Feuerwehr Harting

    Feuerwehr Graß

    Polizei

 

 

 

14 - ABC - 20-04-2022

14 - ABC - 20-04-2022

EinsatzartABC
EinsatzstichwortAuslaufender Kraftstoff
Wann & Wo14:30 Uhr - Autobahnkreuz Regensburg
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

Wir wurden zu auslaufendem Krafstoff nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Gemeinsamen mit den Feuerwehren Pentling und Graß sicherten wir die Unfallstelle ab und banden auslaufende Betriebsstoffe.

 

Mit uns im Einsatz:

    Feuerwehr Pentling

    Feuerwehr Grass

    Polizei

 

 

 

13 - Brand - 10-03-2022

13 - Brand - 10-03-2022

EinsatzartBrand
EinsatzstichwortBrandgeruch im Gebäude
Wann & Wo18:45 Uhr - Kasernenviertel
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

In den Abendstunden wurden wir zu einem gemeldeten Brandgeruch im Gebäude alarmiert. Von unserer Seite war kein EIngreifen notwendig und wir konnten nach einiger Zeit wieder abrücken.

 

Mit uns im Einsatz:

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Löschzug Altstadt

    Rettungsdienst

    Polizei

 

 

 

12 - BMA - 10-03-2022

12 - BMA - 10-03-2022

EinsatzartBrand
EinsatzstichwortBrandmeldeanlage
Wann & Wo14:45 Uhr - Hauptbahnhof
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

Während der Wachbesetzung wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Regensburger Hauptbahnhof alarmiert. Gemeinsam mit den Kameraden der Berufsfeuerwehr konnten Bauarbeiten als Ursache für die Auslösung identifiziert werden.

Von unserer Seite stellten wir einen PA Trupp in Bereitschaft, es war jedoch kein Eingreifen erforderlich.

 

Mit uns im Einsatz:

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Freiwillige Feuerwehr Regensburg

    Rettungsdienst

    Polizei

 

 

 

11 - Wachbesetzung - 10-03-2022

11 - Wachbesetzung - 10-03-2022

EinsatzartSonstiges
EinsatzstichwortWachbesetzung
Wann & Wo12:45 Uhr - Hauptwache
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

Aufgrund eines größeren Einsatzes im Regensburger Westen, zu dem wir auch initial alarmiert wurden, übernahme wir gemeinsam mit der FF Graß die Besetzung der Hauptwache in der Greflinger Straße.

 

Mit uns im Einsatz:

    Freiwillige Feuerwehr Graß

 

 

10 - ABC Einsatz - 10-03-2022

10 - ABC Einsatz - 10-03-2022

EinsatzartABC THL Bio/Chemie
EinsatzstichwortChemie Austritt im Gebäude
Wann & Wo12:30 - Westen
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

Gemeinsam mit mehreren Einheiten wurden wir im Rahmen unserer Tagesalarmierung mit der FF Graß zu einem Chemieunfall in den Regnsburger Westen alarmiert.

Der Einsatz vor Ort wurde federführend durch die Betriebsfeuerwehr der betroffenen Firma sowie durch die Berufsfeuerwehr Regensburg durchgeführt. Gemeinsam mit der FF Graß rückten wir daher zu einer Wachbesetzung ab.

 

Mit uns im Einsatz:

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Löschzug Altstadt

    Löschzug Winzer

    Freiwillige Feuerwehr Graß

    Freiwillige Feuerwehr Burgweinting

    Freiwillige Feuerwehr Harting

    Gefahrgutzug Regensburg

    Betriebsfeuerwehr Infineon

    Rettungsdienst

    Polizei

 

 

 

09 - Brand - 26-02-2022

09 - Brand - 26-02-2022

EinsatzartBrand
EinsatzstichwortRauchentwicklung im Gebäude
Wann & Wo21:45 Uhr - Kasernenviertel
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

In den Abendstunden wurden wir zu einer gemeldeten Rauchentwicklung im Gebäude alarmiert. Von unserer Seite war kein EIngreifen notwendig und wir konnten nach kurzer Zeit wieder abrücken.

 

Mit uns im Einsatz:

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Rettungsdienst

    Polizei

 

 

 

08 - Sturmschaden - 17-02-2022

08 - Sturmschaden - 17-02-2022

EinsatzartTechnische Hilfeleistung
EinsatzstichwortSturmschaden
Wann & Wo15:00 Uhr - Niebelungenstraße.
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10

 

Der zweite Einsatz während der Wachbesetzung rief uns in die Niebelungenstraße. Hier wurde durch den Wind ein groer Teil eines Baumes abgebrochen. Dieser hing lediglich noch in einem danebenstehenden Baum. Durch den Verantwortlichen des Grundstücks wurde bereits eine Fachfirma beauftragt.

Bis zu deren Eintreffen sperrten wir mit Hilfe der Polizei die anliegenden Straßen, um eine Gefährdung für weitere Personen auszuschließen.

 

Mit uns im Einsatz:

    Freiwillige Feuerwehr Graß

    Berufsfeuerwehr Regensburg

 

 

 

07 - Sturmschaden - 17-02-2022

07 - Sturmschaden - 17-02-2022

EinsatzartTechnische Hilfeleistung
EinsatzstichwortSturmschaden
Wann & Wo14:30 Uhr - Dechbettener Straße.
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10

 

Im Rahmen der Wachbesetzung wurden wir zu einem auf ein Gebäude gestürtzen Baum alarmiert. Vor Ort mussten wir feststellen, das der Baum zum Teil entwurzelt war und an einem Gebäude lehnte. Da durch die Mittel der Feuerwehr eine Entfernung des Baumes nur sehr schwierig möglich gewesen wäre, wurde der Bereich großräumig abgesperrt und eine Fachfirma mit der Entfernung beauftragt.

 

Mit uns im Einsatz:

    Freiwillige Feuerwehr Graß

    Berufsfeuerwehr Regensburg

 

 

 

06 - Wachbesetzung - 17-02-2022

06 - Wachbesetzung - 17-02-2022

EinsatzartSonstiges
EinsatzstichwortWachbesetzung
Wann & Wo13:00 Uhr - Hauptwache Greflingerstr.
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10

 

Zur Mittagszeit wurde die FF Graß aufgrund der anhaltenden Unwetter und Windböen zur Besetzung der Hauptfeuerwache in die Greflingerstraße alarmiert. Im Rahmen der Tagesalarmierung wurden wir ebenfalls alarmiert. Im Rahmen der Wachbesetzung gab es für uns zwei Einsätze abzuarbeiten.

 

Mit uns im Einsatz:

    Freiwillige Feuerwehr Graß

 

 

 

05 - Dachstuhlbrand - 06-02-2022

05 - Dachstuhlbrand - 06-02-2022

EinsatzartBrand
EinsatzstichwortB3 Dachstuhl - Personen in Gefahr
Wann & Wo17:15 Uhr - Leoprechting
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

Am späten Nachmittag wurden wir zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand nach Leoprechting alarmiert. Bei Eintreffen konnte ein Brand im Traubereich des Mehrfamilienhauses festgestellt werden. Da sich nach ersten Informationen keine Personen mehr im Gebäude befanden, wurde umgehend mit einem ersten Löschangriff von Außen begonnen. Aufgrund des starken Windes konnte eine Ausbreitung auf die dahinterliegende Wohnung und den darüberliegenden Speicher nicht verhindert werden.

 

Mit Eintreffen der Berufsfeuerwehr und der FF Graß wurde der Löschangriff auf eine Drehleiter und einen Innenangriff ausgeweitet. Eine zweite Drehleiter stand zur Absicherung bereit. Um an den Brandherd direkt zu gelangen wurden Teile des Dachs sowie Decken- und Wandverkleidungen entfernt. Durch die schnellen und gezielten Löschmaßnahme konnte eine größere Ausbreitung auf den Dachstuhl verhindert werden.

 

Nach Abschluss der Löschmaßnahmen konnte das Dach durch Planen behelfsmäßig abgedichtet werden, um einen größeren Wasserschaden aufgrund des anhaltenden Regens zu verhindern.

 

Während der laufenden Maßnahmen wurden die knapp 20 Bewohner in unserem Gerätehaus untergebracht und versorgt. Der Löschzug Wutzlhofen besetzte die Hauptfeuerwache um weitere Einsätze abdecken zu können.

 

Mit uns im Einsatz:

    Freiwillige Feuerwehr Graß

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Freiwillige Feuerwehr Regensburg - LZ Wutzlhofen

    Rettungsdienst

    Kriseninterventionsteam

    Polizei

 

 

 

04 - Brand - 03-02-2022

04 - Brand - 03-02-2022

EinsatzartBrand
EinsatzstichwortB2 PKW
Wann & Wo14:15 Uhr - BAB 3
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

 Zur Mittagszeit wurden wir zu einem PKW Brand auf die Autobahn alarmiert. Vor Ort war kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich, sodass wir den Rückweg antreten konnten.

 

Mit uns im Einsatz:

    Freiwillige Feuerwehr Graß

    Freiwillige Feuerwehr Pentling

    Rettungsdienst

    Polizei

 

 

 

03 - Brand - 31-01-2022

03 - Brand - 31-01-2022

EinsatzartBrand
EinsatzstichwortB BMA
Wann & Wo13:10 Uhr - Universität
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW

 

Brand in Chemie-Labor der Universität

 

Zur Mittagszeit wurde die Feuerwehr Oberisling gemeinsam mit der Feuerwehr Graß zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr Regensburg zu einem bestätigten Brand alarmiert. Zuvor wurde über die automatische Brandmeldeanlage die Berufsfeuerwehr Regensburg zum Stammgelände der Universität Regensburg alarmiert. Nach Erkundung konnte ein Brand in einem Labor im Bereich der Fakultät Chemie festgestellt werden.

 

Durch sofort eingeleitete Maßnahmen der Berufsfeuerwehr war das Feuer schnell unter Gewalt. Da es jedoch zu einer weitläufigen Rauchausbreitung kam und nicht ausgeschlossen werden konnte, dass noch Personen im Gebäude sind, suchten wir das Gebäude ab und löschten noch vereinzelte Glutnester.

Zur weiteren Unterstützung wurde noch der Löschzug Altstadt an die Einsatzstelle alarmiert. Nach rund 1,5 Stunden waren die Arbeiten beendet und wir konnten den Rückweg zum Gerätehaus antreten.

 

 

Mit uns im Einsatz:

    Freiwillige Feuerwehr Graß

    Löschzug Altstadt

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Rettungsdienst

    Polizei

 

 

 

 

02 - Brand - 27-01-2022

02 - Brand - 27-01-2022

EinsatzartBrand
EinsatzstichwortB3 Person in Gefahr
Wann & Wo13:15 Uhr - Ziegetsdorf
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10

 

Gemeldeter Brand im Seniorenheim

 

Zur Mittagszeit wurde die Feuerwehr Oberisling gemeinsam mit der Feuerwehr Graß und der Berufsfeuerwehr Regensburg zu einem gemeldeten Brand mit Person in Gefahr alarmiert. In einem Seniorenheim wurde eine Rauchentwicklung gemeldet.

 

Vor Ort konnten durch die ersteintreffenden Einheiten angebrannte Speisen als Brandgut ausgemacht werden. Das Feuer wurde bereits durch den Hausmeister gelöscht, sodass durch die Feuerwehren Oberisling und Graß kein weiteres Eingreifen erforderlich war.

 

 

Mit uns im Einsatz:

    Freiwillige Feuerwehr Graß

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Rettungsdienst

    Polizei

 

 

 

01 - Wachbesetzung- 04-01-2022

01 - Wachbesetzung- 04-01-2022

EinsatzartSonstiges
EinsatzstichwortWachbesetzung
Wann & Wo22:30 Uhr - Gerätehaus Zehentstraße
Eingesetzte Fahrzeuge

LF 10, MTW, Lichtmastanhänger

 

19 Stunden Stromausfall - 20 Stunden Einsatz - 90 Liter Benzin verbraucht

 

Das sind Zahlen die man nicht oft zu einem Einsatz zu hören bekommt. Bei einem großflächigen Stromausfall im Bereich Oberisling-Graß waren wir über 20 Stunden am Stück für euch im Einsatz.

 

Initial wurden wir und die Freiwillige Feuerwehr Graß zur Besetzung unserer Gerätehauser alarmiert, um eine Anlaufstelle für hilfsbedürftige Bürger einzurichten.Hier stellten wir Licht & heißes Wasser zur Verfügung und dienten als Meldestelle für Notfälle.

Im weiteren Verlaufe des Stromausfalls waren wir insgesamt bei 4 Einsätzen im Ortsgebiet im Einsatz um Aggregate für Kühlhäuser zur Verfügung zu stellen und Wasser abzupumpen.

 

Im Rahmen des gesamten Einsatzes benötigten wir über 90 Liter Benzin für diverse Notstromaggregate.Nach über 20 Stunden Einsatz konnten wir dann am Mittwochabend den wohlverdienten Heimweg antreten.

 

 

Mit uns im Einsatz:

    Freiwillige Feuerwehr Graß

    Berufsfeuerwehr Regensburg

    Rewag