News

Aktive

Zwei Feuerwehrmänner unter schwerem Atemschutz um sich vor giftigem Rauch zu schützen

Die aktive Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Oberisling unterstützt die Berufsfeuerwehr bei Großschadensereignissen, arbeitet aber auch selber diverse Einsatzaufkommen ab.

Dafür werden sie in der Regel von der Integrierten Leitstelle mittels Sirene alamiert. Damit aber auch wirklich jeder Feuerwehrdienstleistende erreicht wird, trägt jeder von diesen zusätzlich einen Funkmeldeempfänger. Unterstützt werden diese beiden Alarmierungsarten durch eine Zusatzalarmierung mittels Smartphone App.

Bei einem Alarm begeben sich die aktiven Feuerwehrangehörigen auf schnellstem Wege zum Gerätehaus, legen dort ihre Schutzkleidung an um dann mit den Feuerwehrfahrzeugen zum jeweiligen Einsatzort zu fahren.

Damit im Einsatz auch alles klappt, halten sich die Aktiven mit ein bis zwei Übungen pro Monat fit. Desweiteren gibt es auch noch diverse Lehrgänge die besucht werden können.

 

 

Sie wollen nun auch zur Feuerwehr ? Dann kommen sie doch einfach am nächsten Montag um 19.00 Uhr am Gerätehaus in der Zehentstraße 3 vorbei !

 


Einen Mitgliedsantrag können sie hier herunterladen.

Führung

Die aktive Mannschaft wird von den beiden Kommandanten geführt. Diese sind für die Aus- und Fortbildung verantwortlich. Sie vertreten die öffentlich-rechtliche Einrichtung Feuerwehr gegenüber sämtlichen Stellen.

 

Im Einsatzfall ist der örtlich zuständige Kommandant oder dessen Stellvertreter der Einsatzleiter.

 

Unterstützt werden die Kommandanten von den jeweiligen Gruppenführern, den Ausbildern, Mannschaftsvertretern, sowie den Geräte- und Zeugwarten.

1. Kommandant
             
2. Kommandant
Michael Attenhauser

Philipp Luxi
Tel.: 0175 1640696 Tel.:0176 92122402
kommandant(at)feuerwehr-oberisling.de